Die Klassiker – AROLLO Thigh High Stiefel Queen

Die Klassiker aus dem Hause AROLLO sind die Overknee und Thigh High Stiefel Queen.

Diese, aus den Anfängen von AROLLO stammende Serie, bestand ursprünglich aus drei Varianten. Knie hohe Stiefel, die klassischen Overknees und die lange Thigh High Variante. Bis heute sind die Overknees und die Thigh High Queen nicht aus unserem Sortiment wegzudenken. Durch den klassisch schlanken Schnitt schmiegt sich das extra weiche Nappaleder ganz elegant an die Beine, ohne dabei zu viele Falten zu werfen.  Trotz des 13cm hohen Stöckels sind diese Stiefel bequem, auch über mehrere Stunden, zu tragen. Eine etwas breitere, runde Fußform, sorgt für angenehm viel Platz im Fußbereich. Wie bei allen High Heels verlängern auch diese Stiefel Ihre Beine optisch und lassen diese regelrecht in den Himmel wachsen.

Viele unserer Kunden sind begeistert von den beiden Queen Varianten. Ebenfalls finden die Kreationen bei internationalen Models großen Anklang. The Russian Fetish Queen, Ingela Swedish Exotica, Jodie Ellen, Carrie Lachance, Nikki Frech, Goddess Vivienne l’Amour um nur einige zu nennen, können auf diese Stiefel nicht mehr verzichten.

Ganz besonders stolz sind wir, dass wir beide Modelle heuer zum ersten mal auf der Caspian Fashion Week präsentieren durften. Richtig kombiniert, sind die Overknee und auch die Thigh High Queen Stiefel absolut alltagstauglich. Natürlich lassen sich auch beide Modelle sehr gut im erotischen und auch im Fetish Bereich einsetzten. Wie gesagt, es kommt auf die Kombination und den Verwendungszweck an. 

Sie sind eben Alleskönner, die Klassiker von AROLLO. 

Internationale Models presentieren und verwenden AROLLO Overknee und Thigh High Stiefel Queen:

 

Last Update: 17. Mai 2018 • Arollo Queen Stiefel

Overknee Stiefel aus Österreich

Man möchte es kaum glauben, aber die heißesten Overknees in Europa kommen aus Österreich und zwar genau gesagt aus Tirol.

AROLLO Overknee und Thigh High Crotch Stiefel sind mittlerweile in ganz Europa und sogar darüber hinaus ein Begriff. Nur die wenigsten aber wissen, dass AROLLO in Österreich beheimatet ist. Die Marke AROLLO wurde im Jahr 2008 von den beiden Unternehmern Manfred Abenthung und Michael Mariani geschaffen. Beide sind waschechte Tiroler und im Großraum Innsbruck beheimatet.

Mit großer Ausdauer, betriebswirtschaftlichen Know How, und natürlich mit der dazugehörenden Leidenschaft ist es gelungen ein profitables Unternehmen im immer weiter wachsenden Online Sektor zu etablieren. Auch die 2008 einsetzende Wirtschaftskrise erwies sich nicht als Stolperstein. Ganz besonders Stolz sind wir, dass alle Investitionen ohne fremde Hilfe gestemmt wurden.  Dies ist auch heute noch so. Und so entsteht ein Unternehmen, welches auf wirtschaftlich gesunden Beinen steht und unabhängig von äußeren Einflüssen ist.  Diese Handlungsfreiheit ist für uns  unbezahlbar.  Diese Philosophie wird auch nach dem Ausscheiden des Firmenmitbegründers Manfred Abenthung strikt weiter verfolgt. Michael Mariani, heute Mehrheitseigentümer von AROLLO sagt dazu: „Unabhängig von Banken und Investoren zu sein beflügelt ganz besonders. Es gibt nichts besseres als Herr im eigenem Haus zu sein.“

Da der Online Handel Standort unabhängig ist, spielt der Firmenstandort eine nur untergeordnete Rolle. Österreich, und vor allem Tirol, bietet hier eine gute Infrastruktur und sehr gute Rahmenbedingungen um ein Unternehmen erfolgreich aufzubauen.  Natürlich könnte die Bürokratie etwas schlanker sein, aber dies wäre in einem anderen Land wohl nicht anders. 

2018 feiern wir bereits unser 10 Jahres Jubiläum und können mit Freude, Stolz aber auch Dankbarkeit zurückblicken. Denn eines ist ganz klar: Ohne alle unsere treuen Kunden wäre gar nichts gelungen.

In der 2. Jahreshälfte  können sich unsere Kunden auf eine Menge Innovationen freuen:

  • neues Online Shop mit vielen zusätzlichen Sprachen und Features
  • 1 neues AROLLO Overknee Modell
  • 1 neues AROLLO Thigh High Crotch Modell
  • Gewinnspiel zum 10 Jahres Jubiläum
  • u.v.m.

Also bleibt uns gewogen und erfährt auf dieser Seite die jeweiligen Neuerungen und Aktionen.

 

 

 

Last Update: 11. Mai 2018 • Allgemein